Menschen mit Handicap


Pferde begegnen körperlich und seelisch eingeschränkten Menschen mit viel Hingabe und Einfühlungsvermögen. Es ist ganz wunderbar zu beobachten, wie beschützend und verständnisvoll beide Seiten miteinander umgehen und voneinander lernen. Pferde scheinen einen naturgegebenen Instinkt für Krankheiten und Beeinträchtigungen zu haben und reagieren umsorgend und behütend auf diese Menschen.

 

Gabrielas Mann Peter ist selbst nach einer Operation querschnittsgelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen.

In unseren Erlebnisstunden wollen wir gerade Menschen mit Einschränkungen den Zugang zum Lebewesen Pferd ermöglichen, damit das Selbstbewusstsein stärken und Spannungen abbauen.

 

 

 

Gerne bieten wir aber auch über diverse Organisationen wie Caritas und ÖZIV auch kostenlose Einheiten an, da wir nicht rein Gewinn orientiert arbeiten, sondern dem Leben auch auf diese Weise etwas zurück geben wollen.

 

 

Auch für alte Menschen, bei Einsamkeit oder für Menschen mit Demenz sind Pferde eine unglaubliche Bereicherung. Auch hier - sprechen Sie uns einfach an, wir finden eine Möglichkeit.

Ein Einzelcoaching dauert eine Stunde und kostet  45,- Euro, Gruppe nach Vereinbarung. 

 

Terminvereinbarung unter 0699/17 18 69 35

Treffpunkt: Reitstall Neusiedler Czarda, Obere Wiesen, 7100 Neusiedl am See

 

Bitte feste Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen!